Zum Inhalt springen

Sakrament der Firmung

Die Firmung steht in Verbindung zum Sakrament der Taufe, mit dem es in der Frühzeit des Christentums auch gemeinsam gefeiert wurde. In der Firmung wird der Empfänger des Sakramentes mit der Gabe des Heiligen Geistes besiegelt, um ihn in seinem Glauben an Christus zu bestärken, ihn in der Gemeinschaft der Kirche zu festigen (lat. firmare: festigen) und ihn zum Zeugnis in Wort und Tat intensiver zu verpflichten. Auf diese Weise ist die Firmung dem Pfingstfest ähnlich. Wird die Firmung nach der Eucharistie (Erstkommunion) gefeiert, kommt mit ihr die sakramentale Eingliederung des Christen (Initiation) in die Kirche an ihr Ende. Nach Taufe, Erstkommunion und Firmung ist jemand ein Christ mit allen Rechten und Pflichten für seinen Auftrag in Kirche und Welt.  

Daneben ist in den letzten Jahrzehnten der Entscheidung, das Sakrament der Firmung zu empfangen, auch ein Bekenntnischarakter von Seiten des Firmlings zugewachsen. Entscheidet sich ein Christ, meist ein Jugendlicher, für die Firmung, so entspricht dies einer bewussten Entscheidung für den Glauben und einer Übernahme des Taufversprechens, das bei der Kindertaufe die Eltern und die Paten für das Kind abgegeben haben.

Feier der Firmung

Zur Zeit werden überwiegend die Kinder / Jugendliche gefirmt, die die 6. Klasse besuchen. Auch für diese Feier gibt es eine längere Vorbereitung in den Gemeinden. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an das Pastoralteam!

Vorbereitung Schuljahr 2021/22

Termine Altdorf

Termine Leinburg

Regelmäßige Gottesdienste

Heilige Messen in der Pfarrei Altdorf

Samstag 18.00 Uhr (Sommerzeit 18.30 Uhr); Sonntag 9.00 Uhr, 10.30 Uhr (am 1. Sonntag im Monat in Hagenhausen), an Hochfesten nur ein Gottesdienst um 10.00 Uhr, in den Sommerferien nur um 9.00 Uhr

Heilige Messen in der Pfarrei Leinburg

Sonntag 9.00 Uhr (Leinburg)

Sonntag 10.30 Uhr (Engelthal)

1. Sonntag im Monat: Leinburg 10.30 Uhr; Engelthal 9.00 Uhr

Sonntag-Abendmesse 18.00 Uhr (Winter) oder 19.00 Uhr (Sommer)

immer am 3. Sonntag im Monat in wechselnden Orten

Heilige Messen in der Pfarrei Winkelhaid-Burgthann

Winkelhaid: Febr., April, Juni, Okt., Dez.: Sonntag 10.30 Uhr; Jan., März, Mai, Juli, Sept, Nov.: Samstag 18.00 Uhr;

Burgthann: Jan., März, Mai, Juli, Sept., Nov.: Sonntag 10.30 Uhr;  Febr., April, Juni, August, Okt., Dez.: Samstag 18.00 Uhr;

Sonntagabendmesse im Pfarrverband (19.00 Uhr Sommer, 18.00 Uhr Winter)

immer am 3. Sonntag im Monat in wechselnden Orten

Sonntagabendmesse im Pfarrverband

(19.00 Uhr Sommer, 18.00 Uhr Winter)

jeden 3. Sonntag im Monat an wechselnden Orten

 

Pfarrverband Altdorf
Leiter: Pfarrer Dominik Pillmayer
Neumarkter Straße 18
90518  Altdorf
Tel. +49 9187 5135
Fax: +49 9187 6624
E-Mail: 

Die nächsten Termine

Seite 1 von 2 1 2 >>

Montag, 27. Juni
19.00 Uhr
Bibelabend
Ort: Pfarrheim Burgthann
Dienstag, 28. Juni
19.30 Uhr
Westliche Konfessionen im Hl. Land
Ort: Roncalli-Haus Altdorf
Mittwoch, 29. Juni
14.00 Uhr
Krankenpflegeverein
Ort: Roncalli-Haus Altdorf
Samstag, 02. Juli
17.00 Uhr
Montag, 04. Juli
15.00 Uhr
Musikalisches Seniorencafe
Ort: vor der kath. Kirche in Leinburg
Sonntag, 10. Juli
14.00 Uhr
Nachmittag für Trauernde
Ort: Roncalli-Haus Altdorf
Dienstag, 12. Juli
14.30 Uhr
Seniorenclub
Ort: Roncalli-Haus Altdorf
Mittwoch, 20. Juli
14.00 Uhr
Krankenpflegeverein
Ort: Roncalli-Haus Altdorf

Seite 1 von 2 1 2 >>